Menü

TYPO3-Webseiten-Backup

Immer wieder werde ich von Kunden gefragt, wie man sich vor dem Worst Case einer gehackten TYPO3-Seite oder dem Total-Absturz des Provider-Servers schützen kann.

In beiden Fällen sollte man an einem gänzlich anderen Ort - z.B. auf dem eigenen Rechner ein Backup vorhalten, das man im oben beschriebenen Fall wieder zurückspielen kann.

Welche Daten aber braucht man für ein vollständiges TYPO3-Backup? Welche Daten sind für MEINE Homepage relevant und welche nicht?

Um ein jeder Zeit reproduzierbares TYPO3-System wiederherstellen zu können brauchen Sie nur zwei Schritte zu einem vollständigen TYPO3-Backup:

Sie müssen die

TYPO3-Datenbank-Backup

Normalerweise haben Sie einen wie auch immer gestalteten Zugang zur TYPO3-Datenbank, den Sie von Ihrem Provider bekommen. Im Einzelfall können sich die Ansichten hier natürlich je nach Konfiguration ihres Hosters unterscheiden. Im Kopf der Strukturübersicht Ihrer Datenbank sollten u.a. folgende Punkt stehen:

klicken Sie hier auf "Exportieren", danach sollten Sie in etwa folgende Seite sehen:

Sie können bereits hier auf "OK" klicken. Es öffnet sich nach kurzer Zeit ein Dialog zum Speichern der Export-Datei.

Mehr Informationen finden Sie hier...

Diese Webseite verwendet Cookies und möchte Google-Analytics benutzen. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!